Der Tag der Entscheidung

| 6 Kommentare

Heute ist es also soweit. Die Entscheidung im Kreistag, ob das BH-Kennzeichen beantragt werden kann oder nicht, wird fallen. Die gute Nachricht ist: Landrat Bäuerle hat sich zu einer Beschlussvorlage „pro BH“ durchgerungen.

Beschlussvorlage pro BH

Wir werden sehen, ob es reicht. Heute am späten Nachmittag werden wir schlauer sein und hoffentlich Grund zum Feiern haben. Daumen drücken!

Wer die Beschlussvorlage in vollem Umfang – also mit vorausgehender Begründung – einsehen will, kann sie hier herunterladen:
[download id=7]

Ich werde übrigens die Entscheidung, sobald sie gefallen ist, umgehend bei Twitter bekannt geben. Wer also frühestmöglich informiert sein und Bescheid wissen will, ist herzlich eingeladen mir bei Twitter zu folgen. Ein ausführlicherer Bericht folgt dann natürlich in Kürze hier im Blog.


Update (17:45 Uhr): Niemand hätte es im Vorfeld für sehr wahrscheinlich gehalten. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt, und so hat der Kreistag heute gar mit absoluter Mehrheit entschieden, dass der Landkreis eine Interessenbekundung zur Wiedereinführung des BH-Kennzeichens abgeben wird. Dem BH-Kennzeichen sollte nun also (endlich!) nichts mehr im Wege stehen. (Einzelheiten folgen wie bereits oben angekündigt in Kürze hier im Blog!)

Autor: Ralf Heinrich

...ist Vater von zwei Söhnen und lebt seit der Jahrtausendwende im badischen Bühl. Der studierte Informationswissenschaftler und Werbe- und Marketingfachmann tauchte bereits 2005 in die Welt der Sozialen Medien ein, als XING noch openBC hieß und Facebook noch nicht wichtig zu sein schien. Er "lebt und atmet" Social Media durch XING, Facebook, Twitter & Co. und bloggt selbstverständlich auch. Bis 2014 beriet er zehn Jahre lang Firmen und Menschen im Umgang mit Social Media, gab ihnen Starthilfe, und entwickelte mit seiner Agentur, dem Kreativbüro, Werbe-Ideen und -Konzepte für seine Kunden. Nachdem er dann für rund viereinhalb Jahre das globale Marketing für den Treasury-Spezialisten BELLIN in Ettenheim geleitet hat, führt er aktuell das Marketing-Team des Sicherheits-Systemhauses Securiton an.

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.