30. Mai 2014
von Ralf Heinrich
Keine Kommentare

Wundenlecken

Ich will keinen Hehl daraus machen: Natürlich bin ich enttäuscht über den Ausgang der Gemeinderatswahl in Bühl. 1.821 Stimmen für mich sind zwar grundsätzlich recht ordentlich – In diesem Zusammenhang noch einmal ganz herzlichen Dank all meinen Unterstützern! <3 – aber ich hätte eher ziemlich genau … Weiterlesen

7. März 2013
von Ralf Heinrich
Keine Kommentare

Von Pontius zu Pilatus

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur (MVI) hat sich inzwischen wieder bei mir zum Thema BH-Kennzeichen gemeldet. Man spricht nun nicht mehr davon, dass der Kreis Rastatt gegen die Wiedereinführung votiert hat, es heißt nun neuerdings: „Uns liegt aus dem … Weiterlesen

20. Dezember 2012
von Ralf Heinrich
5 Kommentare

Geschafft: „BH“-Kennzeichen kommt!

Es ist vollbracht. Gestern Abend stimmte der Gemeinderat über die Wiedereinführung des „BH“-Kennzeichens ab – und setzte ein deutliches Zeichen. Eine mehr als klare Mehrheit stimmte dafür, dass die Stadt den entsprechenden Antrag stellen soll. Allein Pit Hirn (SPD) und … Weiterlesen

4. Dezember 2012
von Ralf Heinrich
1 Kommentar

BH und gut – „Es gibt schließlich Wichtigeres“

Offenbar haben wir die Aufmerksamkeit inzwischen auf unserer Seite (siehe aktuelle Presse von heute). OB Schnurr lässt nun endgültig die Entscheidung über die Wiedereinführung des BH-Kennzeichens auf die Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am 19. Dezember setzen. Nach einer Gesprächsrunde des OBs … Weiterlesen

23. Oktober 2012
von Ralf Heinrich
Keine Kommentare

Keine Disco in Bühl

Es war schon einmal ein Ärgernis, jetzt wurde es wieder einmal bestätigt. Die Stadt will keine Etablissements für Jugendliche haben. OB Schnurr tut das ab: „Wir wollen die wenigen Gewerbeflächen, die wir noch haben, für das Gewerbe vorhalten.“ Vergnügungsstätten zählen … Weiterlesen

30. März 2012
von Ralf Heinrich
Keine Kommentare

Das Geheimnis der Schuldenspirale

Alle Parteien des Gemeinderats sind sich einig: Das Ende der Schuldenspirale ist nicht abzusehen, wohl aber das Zuspitzen der Problematik. Offenbar kann sich die Stadt hier nicht selbst an den Haaren aus dem Sumpf ziehen, da eine Änderung nur vom … Weiterlesen

16. Februar 2012
von Ralf Heinrich
Keine Kommentare

Gemeinderat bleibt unter sich?

Es ist schwer bedauerlich, was der Acher und Bühler Bote in seiner Ausgabe von gestern berichtet: Jörg Klingbeil, der Landesbeauftragte für Datenschutz in Baden-Württemberg, blockiert Live-Übertragungen von Gemeinderatssitzungen. Was die Gemeinde Seelbach schon seit 2004 mit Erfolg macht, auch in … Weiterlesen